Referenzen Local Architect

Der Flagshipstore  der Swarovski Schweiz AG an der Ecke Bahnhofstrasse / Bahnhofplatz wurde saniert und erweitert. Die Ladenfläche im Erdgeschoss des Hotel St. Gotthard ist räumlich, technisch und betrieblich stark mit dem Hotel verbunden, was die Planung komplex machte. 

Das im Jahr 1972 erstellte Gebäude Ecke Storchengasse / Zinnengasse ist im "Inventar der kunst- und kulturhistorischen Schutzobjekte von kommunaler Bedeutung" aufgenommen. Der aufstrebende Fashion Brand Mulberry hat darin seinen ersten Schweizer Flagshipstore eröffnet. Die dafür auszuführenden grundlegenden Umbaumassnahmen umfassten die Ladenfläche im Erdgeschoss und im 1. Obergeschoss, sowie die Nebenräume im Untergeschoss.